Die Zen Nihon Kendô Renmei (ZNKR) (Alljapanischer Kendôverband) empfiehlt seinen Mitgliedern auf dem Weg des Schwertes das folgendes Curriculum: Bôgukendô, Nihon Kendô Kata und Zen Nihon Kendô Renmei Iai (Seiteiiai). Wer dem nachkommt, dem wird des Weiteren empfohlen sich in einer Iaidô Koryû zu üben.

Obwohl wir als Verein in Deutschland nicht Mitglied der ZNKR sein können, folgen wir dieser Empfehlung vollständig. Die von uns geübte Koryû ist die Musô Shinden Ryû (MSR), wobei wir Wert darauf legen, auch hier das vollständige Curriculum inklusive der Kumitachi zu üben.

Die Mitglieder des Jikidenshinkai e.V. legen ihre Kendôprüfungen im Deutschen Kendô Bund (DKenB) oder im Ausland gemäß Permission des DKenB ab. Zu diesem Zweck ist der Jikidenshinkai e.V. Mitglied im Nordrheinwestfälischen Kendôverband (NWKV).

Leider gibt es derzeit keinen Iaidôverband in Deutschland, der das ZNKR Iai im Kontext des übrigen Curriculums der ZNKR praktiziert, bzw. das vollständige Curriculum der MSR praktiziert.

Somit hat der Vorstand des Jikidenshinkai e.V. beschlossen Iaidô ab 2014 verbandslos zu betreiben.